Informationen für Sponsoren, Gönner und Sympathisanten!


Kurz & Bündig
Veranstaltung: Prätti-Ziller Fest
Datum: 1. und 2. Juni 2018
Ort: Festzelt in Seewis
Besucher: Rund 3500 Personen

Das Fest
Was bei einem gemütlichen Fest im Zillertal entstand ist mittlerweile zu einem der grössten
Volksmusikfeste in Graubünden herangewachsen. Die beiden Täler Prättigau und Zillertal
feiern ihre Gemeinsamkeiten: die Liebe zur Volksmusik und die Verbundenheit zur Heimat.
Neben Musikern aus sämtlichen Regionen der Schweiz, Österreich und Deutschland, treten
traditionell Bündner- und Zillertaler-Formationen auf. Auch unter den Helfern befinden
sich beiderlei Nationen, was dem Fest die spezielle und weitherum bekannte Prätti-Ziller
Stimmung verleiht. Besonders stolz sind wir auf unser gemischtes Publikum von jung bis alt.
Zwischen 17 und 80 Jahren trifft man bei uns alle Generationen an.

Die Macher
Organisiert wird das Fest von fünf Seewisern (Hampi Fausch, Jakob Aebli, Armin Aebli,
Miriam Janesch-Fausch und Michael Fausch), die sich mit Leib und Seele der volkstümlichen
Musik verschrieben haben. Das Prätti-Ziller Fest ist in einem Verein organisiert und
wird während der Fest-Durchführung von rund 180 freiwilligen Helfern und diversen
Vereinen unterstützt. Unser Ziel ist es, jährlich neue Formationen in die Region zu holen,
in Graubünden weiterhin ein attraktives, volkstümliches Fest auf die Beine zu stellen und
die legändere Prätti-Ziller Stimmung aufrecht zu halten.

Warum sponsoren?
Die starke und positive Verankerung des Prätti-Ziller Festes bietet Sponsoring-Partnern und
Gönnern eine hervorragende Werbeplattform für ihr Unternehmen oder ihre Produkte.
Selbstverständlich profitieren sie auch von einer professionellen Kommunikation mit
hohen Kontaktzahlen und einem breiten Zielpublikum und dies während rund einem Jahr.